Show more
    Show less
    Atlantic City Have a Very Successful April

    Atlantic City hat einen äußerst erfolgreichen April

    Author Mathias Jensen Published Veröffentlicht 26/05-2019

    Für Atlantic City waren die letzten paar Jahre nicht einfach und viele glauben, dass die besten Zeiten der Stadt vorbei seien, da die Profite sinken und Casinos schließen. Diesen Monat gibt es allerdings etwas zu feiern, da kürzlich verkündet wurde, dass die neun Casinos in New Jerseys Hauptstadt des Glücksspiels einen äußerst profitablen April hatten.

    Sie notierten einen Anstieg des Glücksspielumsatzes um 23,8 %, wobei iGaming für den Großteil davon verantwortlich war. Der Gesamtumsatz betrug 265,4 Millionen $ und 36,6 Millionen $ davon entfallen auf Online-Glücksspiel.

    Die Glücksspielgewinne in diesem Zeitraum erhöhten sich um 8,4 %, während Sportwetten 21 Millionen $ überschritten. Allgemein betrachtet gab es für die am Meer gelegene Stadt viel, über das sie glücklich sein kann und das eine rosige Zukunft verspricht, während man sich weiter auf Verbesserungen und Expansion konzentriert.

    Erfolg für Borgata

    Dies ist für Atlantic City der 11. Monat kontinuierlichen Wachstums, weshalb sich die Unglücksserie von Atlantic City endlich umkehren könnte. Für das Borgata Hotel Casino and Spa waren es noch bessere Nachrichten, da sie das einzige Casino waren, das bei ihren landbasierten Gewinnen im Vergleich zu letztem Jahr einen Anstieg verzeichnen konnte, während alle anderen von iGaming abhingen, um ihre Profite zu erhöhen.

    Das Golden Nugget Atlantic City verzeichnete beispielsweise einen herben Rückgang bei den landbasierten Gewinnen. Sie verloren 23,4 %, aber verzeichneten einen Anstieg bei den iGaming-Profiten von über 70 %, was dazu führte, dass der Gesamtprofit um knapp 4 % stieg.

    Falls das so weitergeht, könnte iGaming das landbasierte Glücksspiel in Bezug auf Umsatz und Gewinne übertreffen. Den Casinos wäre beides recht, solange sie ihre Profite jedes Jahr erhöhen können.

    Gute Zeiten online

    Eine der größten Online-Verbesserungen wurde beim Resorts Casino Hotel verzeichnet, da die Gewinne ihres Online-Casinos im April um 96,7 % stiegen. Außerdem nahmen sie beeindruckende 4,7 Millionen $ durch Sportwetten ein, was bedeutet, dass ihr gesamter iGaming-Umsatz um unglaubliche 229,5 % anstieg.

    Wie bei 7 anderen Casinos in Atlantic City auch, lief es beim Resorts Casino Hotel in Bezug auf den landbasierten Betrieb nicht besonders gut, da sie einen Verlust von 25,7 % bei ihren landbasierten Gewinnen verzeichneten.

    Bei den Ceasars Interactive-Casinos Caesars Atlantic City und Bally's Atlantic City sah es ähnlich aus. Ersteres verzeichnete einen Anstieg von über 30 % bei Online-Glücksspiel-Gewinnen und einen Verlust in Höhe von 24 % bei landbasierten Einnahmen. Letzteres verzeichnete Einnahmen von über 350.000 $ bei Sportwetten, aber ihr gesamter Glücksspielgewinn sank um 7 %.

    Hier ist eine kurze Zusammenfassung der Berichte der Casinos aus der Stadt in New Jersey, die alle dem selben Trend folgen und gute Zeiten für Online-Glücksspiel und schlechte Zeiten für landbasiertes Glücksspiel voraussagten:

    • Harrah’s Resort Atlantic City: Ein weiterer großer Name mit überraschenden Umsätzen. Das Casino des Harrah's Resort Atlantic City verzeichnete im April Gewinne in Höhe von 27,1 Millionen $, was insgesamt einem Rückgang von 6,3 % entsprach, während die Einnahmen durch Sportwetten nur 73,542 $ betrugen.

    • Ocean Resort Casino: Diese kürzlich gegründete Atlantic City-Casino verzeichnete für den Monat einen Glücksspielgewinn von über 15 Millionen $, mit Einnahmen von über 300.000 $ durch Online-Glücksspiel und über 830,000 $ durch Sportwetten.

    • Hard Rock Hotel and Casino AC: Ein weiteres neues Casino-Resort. Diese schlug sich noch besser als das Ocean Resort Casino und verzeichnete Glücksspielgewinne in Höhe von 23,3 Millionen $, von denen 1,5 Millionen $ aus dem iGaming und weitere 130.750 aus Sportwetten kamen.

    Sportwetten florieren

    Sportwetten sind im Staat von New Jersey ein neues und profitables Geschäft, von dem die Casinos in Atlantic City profitieren – aber sie sind nicht die einzigen. Es gibt zwei Sportwettenanbieter im Staat, die sich nicht in Atlantic City befinden: Meadowlands Racetrack und Monmouth Park Racetrack. Ersterer verzeichnete einen Umsatz in Höhe von 12,1 Millionen $, der höchste im Staat, während letzterer mit 2,5 Millionen $ ungefähr 20 % davon erhielt.

    Dies suggeriert, dass die Zukunft des Glücksspiels in Atlantic City im iGaming und in Sportwetten liegen könnte. Ob, und wie, sich die größten Casinos daran anpassen werden, bleibt abzuwarten, aber es könnte dabei helfen, eine Branche wiederzubeleben, von der viele annahmen, dass sie Probleme habe.

    Und das sind nicht nur für die Casinobranche gute Nachrichten. Seit Anfang des Jahres hat der Staat von New Jersey über 1 Billionen $ an Glücksspieleinnahmen verzeichnet, was einem Anstieg von über 27 % im Vergleich zu letztem Jahr entspricht. Insgesamt war der Staat in der Lage, über 23 Millionen $ an Steuern zu generieren. Diese Einnahmen werden im Laufe des Jahres bei wachsenden Branchen weiter steigen.

    Trending posts:

    Casino top 15