Show more
    Show less
    The AGA Announces Responsible Marketing Code

    Die AGA verkündet Regeln für verantwortungsvolles Marketing

    Author Mathias Jensen Published Veröffentlicht 31/05-2019

    Das Professional and Amateur Sports Protection Act (PASPA) wurde vor fast genau einem Jahr außer Kraft gesetzt, sodass alle Bundesstaaten die Möglichkeit erhielten, ihre eigenen Glücksspielgesetze zu erlassen und, neben anderen Glücksspielformen, über iGaming und Sportwetten zu entscheiden. Viele Staaten sind bereits tätig geworden und haben Sportwetten und iGaming legalisiert, und die American Gaming Association (AGA) hat gerade eine Richtlinie zur Regulierung von verantwortungsvollem Marketing erstellt.

    Die AGA

    Die AGA ist eine Branchenverband, der in allen Bundesstaaten aktiv ist. In einer offiziellen Pressemitteilung gab sie die Erstellung der oben genannten neuen Richtlinie bekannt und erklärte, dass die Umsetzung dieser Richtlinie freiwillig ist und dass sie eine Reihe von Regeln für Werbung und Verhaltensweisen für Sportwetten-Betreiber enthält.

    Diese Regeln beschäftigen sich sowohl mit Online- als auch mit Offline-Werbung, also mit allem von Boni und Werbebannern bis zu Anzeigen in Zeitungen und Zeitschriften. Die Richtlinie wurde nach einer Diskussion mit vielen Mitgliedern erstellt, und die AGA erklärte, dass sie "selbst auferlegte Restriktionen" gegenüber bestimmten Zielgruppen und Materialien enthalte und die Mitglieder dazu anhalte, eine Reihe von Leitplanken und Regeln zu befolgen.

    Illegales Glücksspiel bekämpfen

    Ein Sprecher der AGA erklärte, die Glücksspielbranche habe es sich zum Ziel gesetzt, "den illegalen Markt zum Wohl der Kunden auszutrocknen" und die Hürden für die Werbung hoch zu legen, um zu gewährleisten, dass alle den hohen Standard befolgen, den die Branche setzen möchte. Für das Online-Glücksspiel könnten große und aufregende Zeiten bevorstehen, und die AGA wird eine wichtige Rolle dabei spielen, dieses Wachstum zu regulieren und die größten Organisationen unter Kontrolle zu behalten.

    8 Milliarden Dollar

    Laut einem Bericht der AGA hat die Abschaffung des PASPA jetzt schon zu einem riesigen Umsatzwachstum der amerikanischen Glücksspielbranche geführt. In dem Jahr seit der Abschaffung des PASPA sind über acht Milliarden Dollar gesetzt worden, und Experten nehmen an, dass diese Zahl für mindestens ein Jahrzehnt Jahr für Jahr ansteigen wird.

    Die Steuereinnahmen aus diesem Glücksspielbetrieb liegen geschätzt bei über 55 Millionen Dollar, was den Gemeinden, die neue Glücksspielgesetze eingeführt haben, einen riesigen Schub beschert hat.

    Der PASPA hat viele Jahre lang das Glücksspiel auf Nevada beschränkt, und jetzt, wo die Fesseln abgeworfen wurden und andere Staaten tun und lassen können, was sie wollen, hat sich die Branche geöffnet und die Möglichkeiten sind schier endlos geworden.

    Trending posts:

    Casino top 15