Show more
    Show less
    VirginBet.com Launched by Gamesys Limited

    VirginBet.com gestartet durch Gamesys Limited

    Author Mathias Jensen Published Veröffentlicht 19/06-2019

    Gamesys Limited, ein führender iGaming-Entwickler, hat gerade eine Partnerschaft mit SBTech unterzeichnet, um eine brandneue Glücksspiel-Domain bei VirginBet.com zu starten. Beide Unternehmen haben ihren Sitz im Vereinigten Königreich, und die Website, die sie starten, wird eine Fülle von Möglichkeiten an Sportwetten für Spieler in diesem Markt und darüber hinaus bieten.

    Diese neue Domain wurde über eine offizielle Pressemitteilung angekündigt mit dem Ziel, laut Mitteilung, "den Markt im Vereinigten Königreich zu sprengen" und ein Wetterlebnis zu bieten, das "unkompliziert und fesselnd" ist.

    Vielversprechende Partnerschaft

    Der Marketingdirektor von Gamesys Limited äußerte sich zu dem Deal und nannte ihn einen der "größten iGaming-Sportwetten-Deals der letzten Zeit" und deutete an, dass für beide involvierte Unternehmen und für die Spieler, die von dem Deal profitieren können, große Zeiten bevorstehen würden.

    Er fügte hinzu, dass sie "erfreut waren, VirginBet einzuführen" in einen der größten Sportwettenmärkte der Welt und wies dann darauf hin, dass die Marke Virgin "die Fähigkeit hat, die Branche zum Besseren zu verändern".

    Weltmarktführer

    SBTech wurde 2007 gegründet und ist ein weltweit führender Anbieter von Sportwetten und Glücksspielen. Ein Vertreter behauptet, dass die Einführung von VirginBet helfen werde, ihre Präsenz in dem wichtigen Glücksspielsektor im Vereinigten Königreich zu stärken.

    "Gamesys Limited hat Vertrauen in uns gesetzt", sagte der Vertreter weiter und fügte hinzu, dass dieses Vertrauen Zeugnis ihrer "nachgewiesenen Erfolgsbilanz" und ihres "talentierten Teams" sowie ihres umfangreichen Portfolios an Spielen und Software sei.

    Trending posts:

    Casino top 15