Show more
    Show less

    Wie man Caribbean Stud Poker spielt?

    Der Unterschied zwischen Caribbean Stud Poker und normalen Pokerspielen besteht hauptsächlich darin, dass Sie direkt gegen den Dealer und nicht gegen die anderen Spieler am Tisch wetten. Das bedeutet, dass es keinen Sinn macht, während des Spiels zu bluffen. Sie finden Caribbean Stud Poker in Lanadas Casino, in denen Sie über Ihr Mobilgerät oder Ihren Desktop online spielen können, aber auch in realen Casinos auf der ganzen Welt.

    Das Spiel basiert auf demselben Prinzip wie Five-Card Stud Poker. Der Dealer gibt Ihnen fünf Karten, wobei eine der Karten auf den Kopf gestellt wird. Sie dürfen sich Ihre anderen 4 Karten ansehen und entscheiden, ob Sie spielen oder Ihre Hände legen. Wenn Sie sich entscheiden zu spielen, machen Sie auch Ihre Wette. Der Dealer vergleicht seine Hand und damit er sich qualifizieren und spielen kann, muss er einen König und ein Ass, ein Paar oder andere hochrangige Poker-Handkarten halten. Wenn der Dealer Ihre Hand nicht schlagen kann, verlieren Sie Ihre Wette und den Einsatz. Wenn Sie mit dem Dealer zusammen sind, werden die Erhöhungs- und Vorauswetten gesetzt. Wenn sich der Dealer nicht qualifiziert, werden die Erhöhungswetten erhöht und die Anfangs-Einsätze werden an die Spieler ausgezahlt.

    Wie man Caribbean Stud Poker spielt

    Mit diesem exzellenten Video-Tutorial, das von Droid Slots auf YouTube hochgeladen wurde, können Sie wirklich ein Gefühl für das Spiel entwickeln und, was am wichtigsten ist, lernen, wie man Caribbean Stud Poker spielt.

    Spielen Sie jetzt hier!

    Die Regeln sind am Tisch sehr einfach. Die Spieler dürfen keine Kommunikation mit dem Dealer oder den anderen Spielern über die Hand haben. Wenn ja, verlieren sie ihre Einsätze und das führt zu einer `toten Hand`. Sie können nur eine Hand spielen und dürfen nicht mit zwei Händen am Tisch spielen oder wetten. Der beste Tipp, den wir Ihnen geben können, ist, jedes Paar zu spielen und alles weniger als ein Ass oder einen Ritter zu folden.

    Im Allgemeinen ist Caribbean Stud Poker ein unterhaltsames und interessantes Spiel mit fünf Karten, und sowohl Offline- als auch Online-Casinos können Sie viele Stunden mit diesem Spiel begeistern. Normalerweise ist es ein perfektes Spiel für Leute, die bereits Blackjack oder Craps spielen. Die schwierigste Disziplin besteht darin, an Ihrer Strategie festzuhalten und während des gesamten Spiels dabei zu bleiben. Wenn Sie also der Spieler sind, der lieber schnell ist und schnelle Entscheidungen trifft, können Sie sich beim Caribbean Stud Poker langweilen und sollten darüber nachdenken sich eine normale Pokermaschine zu suchen.

    Trending posts:

    Casino top 15