Show more
    Show less
    Play Blackjack at Dealers Casino

    Teil 23: Trau dich, etwas zu riskieren

    Author Anonymous Published Veröffentlicht 26/04-2019

    Zugegeben, ich habe mich noch nicht getraut, zu viel zu riskieren, da ich es ein bisschen beängstigend finde, 5 € zu setzen, wenn die Chance zu verlieren manchmal sehr hoch ist. Ich denke aber in letzter Zeit, dass ich sehr viel zuversichtlicher geworden bin, was Blackjack angeht. Also dachte ich, warum nicht um ein bisschen höhere Einsätze als sonst spielen.

    Ich habe mich an dem Spiel Black Jack Solo probiert, das unter "Casino Spiele" auf Dealers Casino zu finden ist.

    Play Casino Games at Dealers Casino

    Ergebnisse

    Ich fing mit ein paar kleineren Einsätzen von jeweils 1 € an. Hier sind meine Ergebnisse:

    Einsatz 1: Mir wurde eine Dame ausgeteilt, plus eine 10 = 20, also habe ich Stand gedrückt. Der Dealer hatte eine Summe von 19, wodurch ich 1 € gewonnen habe.

    Einsatz 2: Bei meinem zweiten Wetteinsatz hatte ich zwei 7en, darum entschied ich mich für einen Split. Auf der einen Seite bekam ich eine 5 und bat um noch eine Karte, sodass meine Gesamtsumme dann 19 betrug. Für das andere Blatt bekam ich eine 10, was 17 ergibt. Ich hätte hier aufhören sollen, aber meine Gier ließ mich weitermachen: Hit... was in einem Bust auf meiner Seite endete (wie erwartet)... Der Dealer hatte eine 22, also gewann ich 1 €.

    Einsatz 3: Bei meinem dritten Einsatz bekam ich eine 9 und dann eine 6. Ich entschied mich für einen Hit und bekam 18 raus, wo ich einen Stand spielte. Der Dealer bekam zwei Könige, wodurch ich nicht gewonnen habe.

    Play Blackjack at Dealers Casino Play Blackjack at Dealers Casino

    Nach diesen kleinen Einsätzen wollte ich drei Wetten von jeweils 5 € versuchen. Das ist dann so ausgegangen:

    Einsatz 1: Zwei 8en, ich splittete. Für mein erstes Blatt bekam ich eine 10 und entschied mich für einen Stand (mit einer Summe von 18). Beim zweiten Blatt erhielt ich eine 5, nahm einen Hit und bekam eine 3, aber ich musste einfach noch einen Hit spielen und bekam eine weitere 5 (das ergibt 21, was heißt, dass ich gewonnen habe!). Der Dealer hatte eine 19, also gewann ich nur mit einem Blatt.

    Einsatz 2: Ein Ass und eine 5 (was heißt, ich hatte entweder 6/16 insgesamt). Ich musste einen Hit wagen. Ich bekam eine 3, was bedeutete, dass ich entweder 9/19 hatte... Ich musste Stand drücken... Der Dealer bekam zwei Damen und ich verlor.

    Play Blackjack at Dealers Casino

    Einsatz 3: Bei meinem letzten Wetteinsatz von 5 € (ich hatte mein Guthabenlimit fast erreicht, also musste das mein letzter 5 €-Einsatz sein, wenn ich einen mit 10 € versuchen wollte), wurden mir eine 5 und eine 8 ausgeteilt = 13. Ich entschied mich für einen Hit, noch eine 3... = 16... Ich nahm noch eine Karte und bekam eine 6... BUST... Jetzt waren meine Nerven bis zum Zerreißen gespannt... Ich hatte nur noch 12 € meines Guthabens übrig.

    Check your VIP status at Dealers Casino

    Ich muss zugeben, dass das Gefühl ziemlich nervenaufreibend ist, aber gleichzeitig auch extrem aufregend auf eine positive Art. Würde ich mit diesem einen letzten Blatt mein gesamtes Casinoguthaben verlieren... oder würde ich mein jetziges Guthaben verdoppeln? So ist es gelaufen:

    -- Jetzt spielen --

    Einsatz 1: 10 € gesetzt und ich kann die Nervosität spüren. Ich drücke auf austeilen und bekomme eine 7 und eine 5 = 12. Ich weiß, dass ich mich für einen Hit entscheiden muss, aber die Nerven... Mit zitternden Fingern drücke ich auf Hit... 9!!! Eine 9!!! 21, ich habe gewonnen! Ich habe mein Guthaben verdoppelt!

    Play Blackjack at Dealers Casino

    Das ist der Grund, warum das Glücksspiel so viel Spaß macht: der Nervenkitzel! Das Unbekannte auf der anderen Seite der Karte! Dieses Mal hatte ich Glück und konnte alles, was ich verwettet hatte, zurückgewinnen, aber es ist auch gut, uns daran zu erinnern, dass wir alle unsere eigenen Grenzen festlegen müssen. Wir müssen uns sagen, dass wir in einem Monat nur für 50-100 € spielen und uns daran halten, sonst lässt man sich leicht mitreißen. Wenn du denkst, du hast Probleme, den Betrag, um den du spielst, zu kontrollieren, denk daran: Alle guten Casinos bieten einen freundlichen Kundendienst an, der dir helfen kann, dein Zahlungslimit festzulegen. Dealers Casino hat einen ausführlichen Teil namens "Spielsuchtprävention", wo du mehr darüber lesen kannst, wie du Hilfe bekommst.

    Zurück zum Positiven. Wenn du, genau wie ich, noch das Gefühl hast, dich unter Kontrolle zu haben, und sehen willst, was du mit deinem Casinoguthaben erreichen kannst, aber noch nie den Nervenkitzel von Blackjack gespürt hast, probier es einfach mal aus. Registriere einfach deinen Account bei Dealers Casino über diesen Link.

    Profile picture blog writer
    Trending posts:

    Casino top 15